www.MPS-Fotos.de - Die MPS-Fotocommunity
Facebook
YouTube
Bildersuche
Erweiterte Suche
 
x  Galeriemenü  x
Übersicht 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 Archiv
Usermenü
Guten Abend
Gast
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

Password vergessen
Registrierung
 
Zufallsbild

IMGP4445
IMGP4445
Kommentare: 0
Pagi68

Partner





Das Fette Ö 2016
erstellt von Wheel Life am 12.09.2016 um 17:25 Uhr Zum allgemeinen Blog - Zum Blog von Wheel Life

Guten Abend zusammen,

jetzt hat es doch irgendwie wieder länger gedauert als geplant bis ich zum schreiben komme aber jetzt endlich!

Das Fette Ö steht also vor der Tür und ich weiß noch nicht so wirklich wie ich hinkomme. Schließlich nimmt mich doch noch jemand mit und ich starte Samstag früh richtig Hamburg. Erstmal ein Stück mit der Bahn und dann weiter mit dem Auto. Insgesamt dauert es - wie so oft - länger als geplant aber schließlich landen wir auf dem Rolli - Parkplatz und dann auch auf dem Gelände.

Erstmal geht es für mich richtig Bühne, zu den Ye Banished Privateers und damit auch zu meinen Leuten. Aber als erstes wird der Hund hinterm Merch begrüßt, so süß wie sie da sitzt muss erstmal geknuddelt werden. Dann weiter zu den beiden Kleinen, die mich viel ehr entdecken, als das andere Ende der Leine ;) am Tortuga bleiben wir dann auch erstmal, bevor es noch mal zum Merch geht, ein bisschen unterhalten und meinen Geldbeutel erleichtern.
Danach mache ich mich irgendwann mal auf den Weg für die Begrüßungsrunde, oder besser auskundschaften wo die für mich wichtigen Stände stehen. 
Bevor es zurück geht, höre ich noch ein bisschen Mr. Hurley & Die Pulveraffen und begrüße einen Teil der SaMos so wie einige bekannte Gesichter. Wie schon letztes Jahr fällt mir dabei eins auf: Obwohl so viel los ist achtet ein sehr großer Teil der anderen Wartenden darauf, dass mir nicht - wie sonst mittlerweile oft üblichen - ständig jemand vor den Rolli läuft und sich vordrängelt. Ich möchte das erwähnen, weil es leider nicht mehr so oft vorkommt und ich es einen sehr nettem Zug finde. 
Zurück bei den anderen sitzen wir eine Weile zusammen, bringen zwischendurch meinen Akku weg, ich mache mich noch mal auf den Weg über den Markt, hab einige schöne Gespräche und dann verabschiedet sich auch der andere Akku endgültig und ich steh erstmal da und komme nicht mehr weiter. Zum Glück gibt es ja viele liebe Menschen auf dem MPS die mir schließlich auch helfen weiter zu kommen. In 2 Etappen komme ich so bis zum Fass und von dort aus noch einmal weiter zum Falafelstand. Dort stehe ich mit meinem Helfer eine ganze Weile, bevor ich mich erst auf den Weg zu Knasterbart mache und dann noch mal zum Fass mit einer lieben Freundin was trinken. 
Nach dem Ende von Knasterbart machen wir uns noch für ein paar Cocktails wieder auf dem Weg zum Tortuga bevor langsam alle verschwinden und irgendwann auch wir uns auf den weg zu unseren Zelten machen. Zwischendurch müssen wir noch einen sehr besoffenen Menschen loswerden, der sich nach dem 3. oder 4. Versuch dann auch endlich zurückzieht. 
An unserem Zeltlager angekommen wird mein Zelt dann auch noch aufgebaut, und wir gehen schlafen. Ich mit einer der kleinen Wärmflaschen :) irgendwann fängt es an zu regnen. Wir haben ja damit gerechnet. Am Morgen möchte ich mich eigentlich recht früh auf zum Markt machen, aber mein Akku ist schon wieder leer und so warte ich auf die anderen. 
Als wir dann drüben sind esse ich noch etwas und komme natürlich noch einmal in einen ordentlichen Schauer. Irgendwann lässt der aber soweit nach, dass mich mich auf zum Treffpunkt machen kann und wir fahren wieder Richtung Heimat, was natürlich auch wieder länger dauert aber naja.

Insgesamt war dennoch ein absolut wundervolles MPS mit vielen - zum Teil viel zu lange nicht gesehenen - Freunden und einigen neuen Bekannten.
Es hat wie immer viel Spaß gemacht, trotz des nicht perfekten Wetters.

Ob es mein letztes MPS für dieses Jahr war ist noch nicht entschieden... mal sehen, wie es sich ergibt

Gute Nacht!
Svenja



zuletzt Bearbeitet am 12.05.2017 um 12:39 Uhr
Anmelden zum Kommentieren


Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Copyright © 2011 - 2019
MPS-Fotos.de


Diese Seite in der Mobilansicht ansehen.